43. Erlebnistag Wandern 2018

Termin

Mittwoch, 3. Oktober 2018 (Tag der Deutschen Einheit)

Veranstalter

Stadtsportverband Haltern am See

Ort

Haltern am See
Start u. Ziel 8.00 - 11.00 Uhr Stauseekampfbahn, Nähe Freizeitbad Aquarell, Haltern am See
Zielschluss: 15.00 Uhr
Strecken

Strecke 1 = ca. 8km
Strecke 2 = ca. 13 km
Strecke 3 = ca. 18 km
Alle drei Stecken beginnen bei Start und Ziel in der Sportanlage der Stauseekampfbahn / B58. . Die Strecke 1 (8 km) führt auf dem direkten Weg im Uhrzeigersinn um den Halterner Stausee. Die Strecken 2 (13 km) und 3 (18 km) führen in diesem Jahr an der Unterstever entlang durch den Westuferpark, vorbei an der Stadtmühle und den Tennisanlagen, durch den Städtischen Forst zum Stockwieser Damm, entlang der Oberstever zum Heimingshof und an der linken Seite der Stever vorbei zum Lakeside Inn. Dort trennen sich die mittlere und die große Strecke. Während die 13 Kilometer-Wanderer am Stausee entlang zurück zur Stauseekampfbahn wandern, führt die 18 Kilometer-Strecke Richtung Heide und von dort zurück zum Start- und Zielpunkt der Stauseekampfbahn.

Strecke inkl. Beschreibung mehr...

Flyer: mehr....

Fotostrecke Erlebnistag 2017: mehr...

Info Es können auch Nordic-Walker teilnehmen.
Vor dem Start kann ein zünftiges Frühstück eingenommen werden.
Mehrere Versorgungsstände auf der Strecke und die hervorragende Versorgung am Ziel mit selbstgebackenem Kuchen, deftiger Erbsensuppe oder Grillwurst werden verbrauchte Kraft zurückgeben.
Startgebühr Kinder und Jugendliche zahlen ein Startgeld von 3.50 Euro.
Erwachsene von 5,00 Euro und Familien von 10,00 Euro.
In diesem Preis ist die Verpflegung mit Erbsensuppe bzw. Grillwurst enthalten.
Auf Wunsch wird die Teilnahme abgestempelt.

Auskunft

Stadtsportverband Haltern, T. 02364-933197 oder

Hans-Peter Klauke, 1. Vorsitzender, T. 02364 5042434